Madagaskar

Seit 20 Jahre ist die Iray Aina Partner des KAB Diözesanverbandes Aachen. Diese Partnerschaft gestaltet sich in enger Kooperation mit der WBCA, der Weltbewegung der christliche Arbeitnehmer Bewegungen, und dem Weltnotwerk e.V. der KAB Deutschlands.Der Name IRAY AINA leitet sich aus einem madagassischem Sprichwort ab:

Wo zwei oder drei auf ein gemeinsames Ziel unterwegs sind,
da teilen sie ihre Vorräte und nehmen sich an die Hand.

Partnerschaft mit IRAY AINA

Christliche Arbeitnehmer Bewegung Madagaskar / Firohotan'ny Mpiasa Kristiana / Mouvement des travailleurs chrétiens, MTC

Seit zwanzig Jahren kooperiert unser Diözesanverband mit der KAB in Madagaskar. 1994 gründete sich der Arbeitskreis Madagaskar. mit dem Ziel: Einer Arbeiterbewegung in einem Land der so genannten Dritten Welt zu helfen, einen nationalweit agierenden demokratisch strukturuerten Verband aufzubauen. Das Ziel der Iray Aina: landesweit genossenschaftliche Selbsthilfegruppen gründen, aufbauen, bilden und begleiten und Strukturen der Sozialpastoral entwickeln!
Als Arbeitskreis verantworten wir auf diözesaner Ebene die Partnerschaftsarbeit mit unseren madagassischen Freunden.

Willkommen beim AK-Madagaskar
Zur Homepage AK-Madagaskar
 

KAB spielt nicht mit Essen

Im Jahr 2012 erstellte der AK-Madagaskar ein kleines Aktionsvideo, um gegen die Spekulation mit Nahrungsmitteln zu protestieren.

  Zur HP: Sagen auch Sie uns Ihre Meinung!
mehr erfahren
Logo

 

Ansprechpartner

Unser Partner